Startseite

Und so funktioniert’s:

  1. Schritt: Mal-Vorlage herunterladen und ausdrucken.
  2. Schritt: Kreativ sein! Unseren kleinen Künstlern werden hierbei keine Grenzen gesetzt. Ob ausmalen, bekleben, … Alles ist erlaubt!
  3. Schritt: Meisterwerk per Post* an MyShoes SE, Abteilung Marketing, Deichmannweg 9, 45359 Essen verschicken.
  4. Schritt: Hoffentlich einer der glücklichen Gewinner von einem Plüsch-Elefanten + 50€-MyShoes-Gutschein werden!

Wir freuen uns schon jetzt auf die kreativen Schuhe!

*Mit der Einsendung der Vorlage geben Sie Ihr Einverständnis zu unseren Teilnahmebedingungen und den Datenschutzbestimmungen ab.

WIEDERERÖFFNUNG UNSERER FILIALE IN SCHWALBACH

Nov 5, 2021 15:37:25

UNSERE KIDS-CLUB FILIALE IN SCHWALBACH

50
26
8
6

KIDS MUST-HAVES

UNSERE TOP MARKEN

BRAND NEW
NEUHEITEN DES SAISON


Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

 

Read More

FUßMESS-SCHABLONE

Ausdrucken und Kinderfüße messen

GEWINNSPIEL

coming soon

SCHLEIFEN-SCHABLONE

Ausdrucken & Schleifen üben

TIPPS & TRICKS FÜR IHREN KINDERSCHUH-KAUF

AB WELCHEM ALTER SOLLTEN KINDER SCHUHE TRAGEN?

Für die Entwicklung der Kinder und damit auch die der Kinderfüße empfehlen wir auf Natürlichkeit und Selbstständigkeit zu setzen. Solange ein Baby noch nicht krabbelt, steht oder läuft, sollten Sie den kleinen Füßen noch keine Schuhe anziehen. In diesen Zeiten ist es wichtig, dass die Füße genug Raum haben, um sich von alleine und ganz natürlich zu entwickeln. Zum Schutz vor Kälte, sowohl draußen als auch drinnen, können Sie natürlich immer zu Socken greifen. Bereits hier ist auf die richtige Größe der Socken zu achten, ganz nach der Devise: Genug Freiraum, aber trotzdem gut am Fuß sitzend. Als Eltern kann man es natürlich kaum erwarten den nächsten Fortschritt seines Kindes zu beobachten und ihn festzuhalten. Allerdings sollten Sie dabei keinen Druck auf Ihr Kind ausüben. Halten Sie ihre Erwartungen Ihr Kind nicht zu hoch und keinesfalls sollte etwas erzwungen werden, zu dem Ihr Kind noch gar nicht bereit ist. Es wird aus eigenem Antrieb heraus anfangen mit dem Sitzen, Krabbeln, Stehen oder Laufen. Selbstverständlich können Sie es dabei trotzdem unterstützen. Mit Lob auf bestandene Hürden und Herausforderungen geben Sie Ihrem Kind Zustimmung und motivieren es, weitere Schritte zu gehen. In dem jungen Alter sind selbst die kleinsten Hürden große Meilensteine und sollten daher auch als diese anerkannt werden. Je mehr Anerkennung das Kind von Ihnen bekommt, desto höher ist der eigene Antrieb, um Neues zu erlernen. Sobald Ihr Kind anfängt zu stehen oder sogar schon ein paar Schritte zu laufen, sollte der erste Schuhkauf anstehen. Nun fangen die Muskeln, Bänder und Sehnen an sich auszubilden und zu formen. Für die ersten Spaziergänge in der Natur ist es nun Ihre Aufgabe das passende Schuhwerk für die empfindlichen Füße Ihrer Kleinen auszusuchen.

WIE FINDEN SIE DAS ERSTE PAAR SCHUHE UND DIE RICHTIGE SCHUHGRÖßE FÜR IHR KIND?

Auch wenn Ihr Kind nun anfängt die ersten Schritte zu gehen, sollte es trotzdem weiterhin viel barfuß laufen. Das erste Laufen bedeutet nämlich keinesfalls, dass sich die Muskeln des Kinderfußes endgültig geformt haben. Die Entwicklung des Fußes sollte weiterhin natürlich verlaufen und mit genügend Freiraum geschehen. Dies geht nach wie vor am besten barfuß. So kann Ihr Kind außerdem ein natürliches Laufgefühl entwickeln. Für zusätzlichen Halt dürfen Sie gerne auf rutschfeste Socken zurückgreifen. Sobald es dann nach draußen geht, ziehen Sie Ihrem Kind ein passendes Paar Schuhe an. Was Sie beim Kauf von Kinderschuhen berücksichtigen sollten, ist dass Kinder in den meisten Fällen nicht merken, ob ihnen ein Schuh wirklich passt oder nicht. Ihre Füße sind zu druckunempfindlich, um die richtige Größe eines Schuhs ideal beurteilen zu können. Daher laufen viele Kinder in Schuhen, die zu klein oder zu groß sind, ohne es es zu bemerken. Die falsche Passform bei Kinderschuhen kann zu späteren Fußdeformationen, Hüft- oder Rückenbeschwerden führen. Schuhe, die zu eng sind, verhindern eine gesunde Entwicklung des Kinderfußes. Zu große Schuhe geben dem Kind beim Laufen keinen ordentlichen Halt. Es ist hierbei wichtig, die perfekte Mitte zu finden. Der richtige Schuh sollte jede Bewegung mitmachen und dem Kinderfuß weiterhin die Möglichkeit geben, sich frei entwickeln zu können.

WIE SOLLTEN KINDERFüßE GEMESSEN WERDEN?

Immer noch häufig verwendet wird die Daumenprobe. Bei Kindern sollten Sie sich auf diese allerdings nicht verlassen, da kleine Kinder reflexartig die Zehen einziehen, wenn sie Druck darauf spüren. Messen Sie die Kinderfüße daher unbedingt mit speziell vorgesehenen Methoden. Neben der Länge des Schuhs sollte auch die Breite mit dem Kinderfuß übereinstimmen. Messen Sie diese daher unbedingt auch und wählen Sie dementsprechend zwischen schmalen, mittleren und weiten Passformen. Wichtig ist ebenfalls, die Füße im Stehen zu messen, sowie beide Füße zu messen, da diese meist unterschiedlich lang sind. Gehen sie dann vom größeren Fuß aus und wählen Sie den Schuh dieser Größe entsprechend. Kinderfüße wachsen in den ersten Jahren stetig, daher sollten Sie die Füße alle zwei bis drei Monate neu vermessen, um die idealen Schuhe für Ihr Kind zu wählen.

WORAUF SOLLTE BEIM KINDERSCHUH-KAUF BESONDERS GEACHTET WERDEN?

Beim Kauf von Schuhen für Ihr Kind sollten Sie berücksichtigen, dass Kinderschuhgrößen nicht universell sind. Je nach Hersteller fallen sie auch unterschiedlich aus. Wir empfehlen Ihnen daher die Fußlänge des Kinderfußes in Zentimetern zu messen und danach einen Blick auf die verschiedenen Größentabellen zu werfen. So finden Sie im Handumdrehen den passenden Schuh für Ihr Kind. Was das Material von Kinderschuhen betrifft, sollten Sie auf Leichtigkeit und Flexibilität setzen. Das Obermaterial darf weich sein, damit der Fuß nicht eingeengt wird und Platz für ausreichend Bewegung hat. Generell sollten Kinderschuhe eher leicht beschaffen sein, um den empfindlichen Rücken des Kindes zu entlasten. Wenn die Sohle der Schuhe flexibel ist, entsteht ein natürliches Laufgefühl. Ebenfalls sorgen rutschfeste Sohlen für zusätzlichen Halt und Sicherheit im Alltag. Kinderschuhe mit Klettverschluss oder mit Schnürsenkeln lassen sich individuell an den Fuß anpassen, und sind daher besonders gerne gesehen. Klettschuhe bieten den Kindern darüber hinaus die Möglichkeit, die Schuhe selbstständig an- und wieder auszuziehen. Trotzdem bitten wir Sie nach dem Anziehen einen Blick auf die Klettschuhe zu werfen, um sicher zu gehen, dass der Schuh auch richtig verschlossen ist. Bei Schnürschuhen sollten Sie ebenfalls auf einen festen Verschluss achten, um Stolpergefahren zu vermeiden. Garantieren Sie das ideale Lauferlebnis für Ihre Kleinen mithilfe der richtigen Schuhgröße und weiteren hilfreichen Tipps zum Kauf von Kinderschuhen.

MyShoes KidsClub – Schuh-Shopping mit Ihren Kindern leicht gemacht

Haben Sie schon mal vom MyShoes-KidsClub gehört? Das innovative Konzept besteht aus einer riesigen Kinderabteilung und verschiedenen Möglichkeiten zur spielerischen Beschäftigung in unseren MyShoes Filialen. Mit dem MyShoes-KidsClub macht der Kauf von neuen Schuhen für und mit Ihren Kindern gleich viel mehr Spaß. In den ausgewählten MyShoes Filialen wird Ihr Shoppingerlebnis durch unseren KidsClub ergänzt. Hier haben Sie besonders für ihre Kleinsten die Möglichkeit, eine umfangreiche Beratung zu genießen. Lassen Sie Ihr Kind sich auf unserem großen Playground die Zeit vertreiben, während Sie sich entspannt nach neuen Schuhen umsehen oder probieren Sie zusammen Kinderschuhe an und testen Sie diese direkt an einem unserer Klettergerüste aus. Auch für Ihre Teenager wird sich sicherlich ein Paar coole Sneaker finden lassen. So wird ein Shopping-Trip bei MyShoes zum Spaß für die ganze Familie. Kinderschuhe kaufen war noch nie so einfach. Unsere freundlichen Mitarbeiter:innen helfen Ihnen auch gerne mit kompetenter Kinderberatung. Besonders in Bezug auf die sich entwickelnden Kinderfüße, sowie bei der Wahl der richtigen Größen und Modelle, bietet Ihnen dieser Service Vorteile. Es ist uns ein besonderes Anliegen Ihren Kindern schon von Anfang an ein gutes Gefühl beim Tragen von Schuhen zu vermitteln. Bei der Entwicklung der jungen Füße, unter ständiger Belastung, ist es daher wichtig das passende Schuhwerk zu finden. Mit dem MyShoes-KidsClub wird das Shopping-Erlebnis unvergesslich.

Kinderschuhe in MyShoes Filialen erwerben

Sie wollen ein neues Paar Kinderschuhe kaufen? Für eine riesige Auswahl verschiedener Modelle besuchen Sie am besten eine unserer MyShoes-Kidsclub Filialen. Hier finden Sie von Baby- und Lauflernschuhen, über Kinderschuhe, Gummistiefel und Gymnastikschuhe, bis hin zu Hausschuhen und Schuhen für Teens alles was das Elternherz begehrt. Kinderschuhe von MyShoes sind allesamt bequem und optisch ansprechend zugleich. Durch die kindgerechten Designs unseres ausgewählten Kinderschuh-Sortiments erfreuen sich Eltern ebenso wie Kinder an den modischen Begleitern. Besonders wichtig sind bei Kinderschuhen auch Passform und Tragekomfort. Schließlich befinden sich die kleinen Kinderfüße noch in der Entwicklung und sollten in dieser auch nicht eingeschränkt werden. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Kinderfüße genauestens zu vermessen und nur Schuhe zu kaufen, die auch wirklich perfekt passen. Durch die kompetente Fußvermessung unserer Mitarbeiter:innen brauchen Sie sich um diesen Punkt in den MyShoes-KidsClub Filialen keine Sorgen zu machen. Unsere hervorragend ausgebildeten Mitarbeiter:innen stehen Ihnen für allerlei Fragen zur Verfügung. Auch speziellere Schuhmodelle für Kids können Sie bei MyShoes entdecken. Sportliche Kinder werden sich über ein Paar Gymnastikschläppchen freuen während Kinder, die viel im Freien herumtoben, Gummistiefel bevorzugen. Ihre Kinder werden es lieben auch diese mit in den Kindergarten zu nehmen und bedenkenlos bei Wind und Wetter spielen zu können. Stöbern Sich Sie jetzt durch die riesige Auswahl bei MyShoes und lassen Sie sich von uns beraten.

Einige Tipps zum Kinderschuh-Kauf

Für junge Eltern stellt sich zunächst die Frage: ab wann sollen wir unseren Kleinen überhaupt erstmals Kinderschuhe kaufen? Dabei ist es am besten, einfach auf Natürlichkeit zu setzen. Babys, die noch nicht krabbeln, stehen oder laufen, brauchen auch noch keine Kinderschuhe. So haben die kleinen Füße mehr Raum und Luft, um sich gesund und natürlich zu entwickeln. Socken reichen in dieser Phase des Lebens völlig aus. Wenn Ihr Kind langsam damit anfängt sich eigenständig fortzubewegen, rückt der ideale Zeitpunkt für die ersten Schuhe näher. Spätestens wenn Ihr Kleines das erste mal beginnt eigenständig zu stehen, ist es an der Zeit, MyShoes einen Besuch abzustatten und ein Paar Lauflernschuhe zu kaufen. In dieser Phase der Entwicklung beginnen nämlich die ersten Bänder, Muskeln und Sehnen, sich auszubilden, was durch Lauflernschuhe unterstützt werden kann.
Trotzdem sollte Ihr Kind auch dann noch regelmäßig barfuß laufen. Um die richtige Schuhgröße Ihres Kindes herauszufinden und weil die von den Herstellern angegebenen Größen nicht universell sind, messen Sie den Kinderfuß möglichst genau aus. Die Füße sollten weder in den Schuhen herumrutschen, noch eingeengt werden. Da viele Kinder aber alleine gar nicht merken, wenn die Schuhe drücken und dies oftmals noch nicht richtig kommunizieren können, sind Sie dafür verantwortlich, die optimale Passform für Ihren Schützling zu finden. Sie dürfen natürlich auch die kompetente Fußvermessung von MyShoes in Anspruch nehmen. Beim Material sollten Sie auf die Aspekte Flexibilität und Leichtigkeit achten. Rutschfeste Sohlen helfen Ihren Kindern, auf den Beinen zu bleiben. Auch der Verschluss ist ein Faktor, schließlich ist die Fähigkeit zum Schnürsenkel binden nicht angeboren. Schuhe mit Klettverschluss eignen sich hierbei perfekt. Wenn Sie sich an unsere MyShoes Tipps für Kinderschuhe halten, werden Ihre Kids und deren Füße es Ihnen noch lange danken.

Top-Marken für Kids und Teens im KidsClub entdecken

Eine riesige Auswahl an Kinderschuhen gibt es selbstverständlich auch bei den Marken. So finden Sie in unseren Filialen für Babys und Kleinkinder zum Beispiel Schuhe von elefanten, Richter, Lurchi oder Ricosta. Für die etwas älteren Kinder finden Sie beispielsweise Kinderschuhe von Skechers oder Superfit und auch Klassiker wie Adidas und Nike sind bei uns vertreten. Sollen es coole Sneaker für Ihre Teenager sein, sind unter anderem auch Schuhe von FILA erhältlich. Beliebt sind außerdem sportliche Schuhe von Vans, Tom Tailor oder KangaROOS. Besuchen Sie eine unserer MyShoes-KidsClub Filialen, um Kinderschuhe zu entdecken und stöbern Sie sich durch unsere riesige Auswahl.

Zeitvertreib im MyShoes KidsClub

Wenn Sie eine MyShoes Filiale besuchen und nach Schuhen für sich selbst schauen möchten, ist der MyShoes-Kidsclub die ideale Möglichkeit zum Zeitvertreib für Ihre Kinder. In der Kids-Area können sich Ihre kleinen Abenteurer auf unserem großen Playground austoben. Mit Tablets, Tischkickern oder Klettergerüsten ist für vielerlei Geschmäcker etwas dabei. So können Sie sich auf den Schuhkauf konzentrieren, während sich Ihr Kind spielerisch die Zeit vertreibt. Selten war es so einfach, beim Schuhkauf die ganze Familie zufriedenzustellen. Praktisch ist auch, dass Sie ganz nebenbei Ihre Wertgegenstände in Spinden verstauen und nebenbei Ihre Elektrogeräte aufladen können. So haben Sie einen klaren Kopf beim Schuhkauf und können sich uneingeschränkt von unserer Produktvielfalt begeistern lassen. Auf unserer Webseite können Sie ganz einfach herausfinden, wo sich die nächste MyShoes-KidsClub Filiale mit Kids-Area befindet. Egal, ob Sie also Kinderschuhe kaufen möchten oder einfach nur einen Shopping-Trip für Ihre eigenen Schuhe planen: bei MyShoes finden Sie alles, was Sie benötigen.